Förderverein der Stiftung Achtung! Kinderseele


aufklären...
erkennen...
vorbeugen...
helfen...

Seelische Störungen...

...zählen zu den häufigsten Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Knapp 20 Prozent der unter 18-jährigen, d.h. mehr als drei Millionen Kinder, weisen psychische Auffälligkeiten auf. Bei 10 Prozent besteht sogar ein deutlicher Behandlungsbedarf. Das zeigen Erhebungen des Robert Koch-Instituts zur Kinder- und Jugendgesundheit. Experten rechnen damit, dass die psychischen und psychosomatischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter bis zum Jahre 2020 international um mehr als 50 Prozent zunehmen.


Psychische Störungen...

... bei Kindern und Jugendlichen sorgen für große Belastungen und verursachen erhebliches Leid bei den Betroffenen und ihren Familien. Sie können die soziale Funktionsfähigkeit, den Bildungserfolg und die beruflichen Möglichkeiten beeinträchtigen und sich damit weit bis ins spätere Leben hinein auswirken.

Seelische Probleme...

... werden bei Kindern und Jugendlichen jedoch noch zu oft nicht frühzeitig erkannt und behandelt. In der Praxis sehen wir noch immer Schicksale von Kindern und Jugendlichen, die leider viel zu spät - oft in akuten psychischen Krisensituationen - Hilfe suchen. Wir sehen, dass seelische Probleme von Kindern oft nicht erkannt werden oder dass aus Scham geschwiegen wird, unwissend, welche langfristigen Beeinträchtigungen im Leben der Kinder daraus resultieren können.

Deshalb wurde die Stiftung „Achtung! Kinderseele“ gegründet. Diese gemeinnützige Stiftung (www.achtung-kinderseele.com) ist eine gemeinsame Initiative der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. (DGKJP), des Berufsverbandes der Ärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland e.V. (BKJPP) und der Bundesarbeitsgemeinschaft leitender Klinikärzte für Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (BAG). Sie setzt sich für ein achtsames und aufgeschlossenes gesellschaftliches Umfeld ein, in dem seelische Probleme von Kindern und Jugendlichen genauso ernst genommen und respektiert werden wie körperliche Probleme auch.

















Werden Sie Mitglied!

Der Verein zur Förderung der Stiftung „Achtung! Kinderseele“ e.V. hat als Vereinsziel die Unterstützung der Arbeit der Stiftung. Sie können über einmalige Spenden die Arbeit unterstützen oder über eine Mitgliedschaft im Verein die Arbeit der Stiftung nachhaltig fördern.

Die Stiftung betätigt sich aktuell auf drei Feldern:


- Projekte vor Ort
- Aufklärung über die Medien
- Vernetzung


So werden z.B. im Programm KitaPatenfür Kindertagesstätten ehrenamtliche Experten der Stiftung als Paten gewonnen, die die Kitas und Eltern unterstützen bei der Beratung über seelisch gesundes Aufwachsen, Umgang mit Problemen und Entwicklungsschwierigkeiten etc. Über Aufklärungskampagnen wird verstärkt über das Thema informiert und aufgeklärt. Bei Fragen und Rat nach Hilfe kann die Stiftung im Sinne der Vernetzung Ratschläge geben.

Unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung über eine Spende oder eine Mitgliedschaft an den Verein zur Förderung der Stiftung „Achtung! Kinderseele“ e.V.!

Haben Sie dafür herzlichen Dank!

Kontaktdaten:

Verein zur Förderung der Stiftung „Achtung! Kinderseele“ e.V.
c/o Vivantes Klinikum im Friedrichshain, Klinik für Kinder– und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Landsberger Allee 49, 10249 Berlin ▪ T 030 130-23 8001

1. Vorsitzender
Prof. Dr. med. Michael Kölch
E-Mail: michael.koelch@vivantes.de

2. Vorsitzender
Dr. med. Michael Elpers

Schatzmeister
Ulrich Schlingensiepen
E-Mail: kontakt@schlingensiepen.de

Berliner Volksbank
Konto: 2464645007 BLZ 10090000
IBAN: DE86 1009 0000 2464 6450 07 BIC: BEVODEBB

Der Verein ist gemeinnützig und beim Finanzamt für Körperschaften I Berlin unter der Steuer-Nr. 27/680/74402 registriert.

Spendenbescheinigungen erstellen wir gern. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 60 Euro.

Downloads

Beitrittserklärung Förderverein (504 KB)

Flyer des Fördervereins (1,8 MB)


  1. Themen
  2. Seelische Gesundheit
  3. Psychische Störungen
  4. Experten & Hilfsangebote
  5. Achtung Merken!
  1. Aktivitäten
  2. Information & Aufklärung
  3. Kita-Patenprogramm
  1. Stiftung
  2. Kurz & Knapp
  3. Leitbild
  4. Gremien
  5. Schirmherrin
  6. Botschafter
  7. Fragen & Antworten
  1. Spenden
  2. Warum helfen?
  3. Als Unternehmen helfen
  4. Fördermöglichkeiten
  5. Rechtliches & Steuervorteile
  6. Förderer
  1. Aktuelles
  2. Adressen und Links
  3. Bücher & Mehr
  4. Downloads
  5. Presse