Das sind wir!

Wildblumen

Das Team der Stiftung "Achtung!Kinderseele"

12. September 2019

Lisa Holldorf

Wer hinter der Stiftung „Achtung!Kinderseele“ steckt

Eine Welt, in der Kinder und Jugendliche seelisch gesund erwachsen werden. Dafür stehen wir gemeinsam ein.

Wir – das sind der Stiftungsvorstand, der Treuhänder HST Hanse StiftungsTreuhand und die Geschäftsstelle der Stiftung „Achtung!Kinderseele“. Sowie zahlreiche ehrenamtliche Unterstützer in unserem Aufsichtsrat, im Kuratorium und in unseren Programmen, unsere Botschafter und viele Förderer.

Der Stiftungsvorstand besteht aus renommierten Fachärztinnen und Fachärzten, die über ihre Netzwerke in die Fachverbände für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie ehrenamtliches Engagement mobilisieren und die fachärztliche Expertise der Stiftungsarbeit garantieren. Der Treuhänder HST Hanse StiftungsTreuhand ist der feste Boden der Treuhandstiftung, der ihr Struktur und Form gibt, um praktisch zu arbeiten.

 

Die Geschäftsstelle der Stiftung „Achtung!Kinderseele“ ist beim Treuhänder HST Hanse StiftungsTreuhand GmbH in Hamburg angesiedelt. Treuhänderisch werden hier die Umsetzung der Stiftungsprogramme sowie alle Stiftungsgeschäfte betreut. Geschäftsführer sind Joachim Schiebold, Ameli Dirnagl-Cosenza und stellvertretend Katharina Schiebold. Katharina Schiebold koordiniert die Geschäftsstelle der Stiftung.

Neelke Janssen ist für die Leitung der operativen Programme der Stiftung zuständig. Lisa Holldorf assistiert im Kita-Patenprogramm.

In der Geschäftsstelle der Stiftung „Achtung!Kinderseele“ setzen wir uns mit vollem Herzblut für die seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ein. Zu unserem Stiftungsalltag gehört die Betreuung der Programme „Kita-Patenprogramm“ und „Meister von Morgen“, Materialentwicklung für Information und Aufklärung, die Öffentlichkeitsarbeit und das Fundraising.

Vom HST Team unterstützen, neben der Geschäftsführung, Maryam Schnepper in der Kommunikationsarbeit und Sascha Meyer bei den Finanzen. Durch unsere fachlich vielfältigen Hintergründe bilden wir ein starkes Team!

Weitere Neuigkeiten aus unserer Arbeit

27. April 2022

Job-Ausschreibung: Studentische Projektassistenz (m/w/d)

Stiftung „Achtung!Kinderseele“: Wir suchen zum 1. Juni 2022 eine studentische Projektassistenz für unsere Geschäftsstelle in Hamburg.

6. April 2022

Weltgesundheitstag: Vorstandsmitglied Dr. Christa Schaff spricht im ZDF über unsere Arbeit

"Welche Auswirkungen hat das Aufwachsen in finanzieller Armut auf die Gesundheit?" Mit dieser Frage beschäftigte sich das ZDF-Magazin "Volle Kanne" zum Weltgesundheitstag am 7. April. Als Expertin dabei: unsere stellvertretende Vorsitzende Dr. Christa Schaff. In der Jugend-Arche in Hamburg-Jenfeld spricht sie über unser Kooperationsprojekt mit dem Kinderhilfswerk - und erläutert, dass der chronische Stress, den viele sozial benachteiligte Kinder fühlen, negative Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben kann.

5. April 2022

Stiftung „Achtung!Kinderseele“ erhält Charles Hosie Förderpreis - feierliche Übergabe an Prof. Dr. Hubertus Adam

Einen symbolischen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreichte der Vorsitzende der Charlies Hosie Stiftung Rainer Hosie am 6. April an Prof. Dr. Hubertus Adam, Vorstandsmitglied der Stiftung „Achtung!Kinderseele“. Bei der Übergabe des Förderpreises würdigte Hosie die Arbeit der Stiftung „Achtung!Kinderseele“: „Die Corona-Pandemie zeigt mehr als deutlich, wie wichtig es ist, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu fördern und dafür zu kämpfen, dass psychische Erkrankungen nicht mehr stigmatisiert werden."